89. Al-Fagr
 

Im Namen Allahs,
des Allerbarmers, des Barmherzigen
 

Bei der Morgenröte ;
[89:1]
und bei den zehn Nächten ;
[89:2]
und beim (an Zahl) Geraden und Ungeraden ;
[89:3]
und bei der Nacht, wenn sie vergeht!
[89:4]
Ist hierin nicht ein ausreichender Beweis für einen, der Verstand hat?
[89:5]
Hast du nicht gesehen, wie dein Herr mit den 'Ad verfuhr ,
[89:6]
mit (der Stadt) Iram, der Säulenreichen ,
[89:7]
dergleichen nicht erschaffen wurde in (anderen) Ländern?
[89:8]
Und den Thamud, die die Felsen im Tal aushöhlten?
[89:9]
Und Pharao mit seinen bodenfesten Bauten?
[89:10]
Denjenigen, die im Lande gewalttätig waren
[89:11]
und dort viel Verderbnis stifteten?
[89:12]
Darum ließ dein Herr die Geißel der Strafe auf sie schütten.
[89:13]
Wahrlich, dein Herr ist ständig auf der Wacht.
[89:14]
Wenn aber der Mensch von seinem Herrn geprüft wird, indem Er ihm Wohltaten erweist und Gnaden auf ihn häuft, dann sagt er: "Mein Herr hat mich gewürdigt."
[89:15]
Wenn Er ihn aber prüft, indem Er ihm seine Versorgung verkürzt, dann sagt er: "Mein Herr hat mich erniedrigt."
[89:16]
Nein, ihr seid nicht freigebig gegen die Waise
[89:17]
und treibt einander nicht an, den Armen zu speisen.
[89:18]
Und ihr verzehrt das Erbe (anderer) ganz und gar.
[89:19]
Und ihr liebt den Reichtum mit übermäßiger Liebe.
[89:20]
Nicht aber so, wenn die Erde kurz und klein zermalmt wird
[89:21]
und dein Herr kommt und (auch) die Engel in Reihen auf Reihen (kommen)
[89:22]
und Dschahannam an jenem Tage nahegebracht wird. An jenem Tage wird der Mensch bereit sein, sich mahnen zu lassen; aber was wird ihm dann das Mahnen nutzen?
[89:23]
Er wird sagen: "O hätte ich doch im voraus für (dieses) mein Leben Sorge getragen!"
[89:24]
An jenem Tag wird niemand so bestrafen wie Er ,
[89:25]
und niemand wird so festbinden wie Er.
[89:26]
O du ruhige Seele!
[89:27]
Kehre zurück zu deinem Herrn wohlzufrieden und mit (Allahs) Wohlwollen.
[89:28]
So schließ' dich dem Kreis Meiner Diener an.
[89:29]
Und tritt ein in Mein Paradies. .
[89:30]