83. Al-Muttaffifin
 

Im Namen Allahs,
des Allerbarmers, des Barmherzigen
 

Wehe denjenigen, die das Maß verkürzen ,
[83:1]
die, wenn sie sich von den Leuten zumessen lassen, volles Maß verlangen.
[83:2]
Und dann jedoch, wenn sie es ihnen ausmessen oder auswägen, verkürzen sie es.
[83:3]
Glauben diese nicht, daß sie auferweckt werden
[83:4]
an einem großen Tag,
[83:5]
an dem die Menschen vor dem Herrn der Welten stehen werden?
[83:6]
Nein! Das Buch der Unverschämten ist in Sidschdschin.
[83:7]
Und was lehrt dich wissen, was Sidschdschin ist?
[83:8]
(Es ist) ein geschriebenes Buch.
[83:9]
Wehe an jenem Tage den Leugnern,
[83:10]
die den Tag des Gerichts leugnen!
[83:11]
Und es leugnet ihn keiner als ein jeder sündhafter Übertreter ,
[83:12]
der, wenn ihm Unsere Verse verlesen werden, sagt: "Fabeln der Früheren!"
[83:13]
Nein, jedoch das, was sie zu tun pflegten, hat auf ihre Herzen Schmutz gelegt.
[83:14]
Nein, sie werden an jenem Tage gewiß keinen Zugang zu ihrem Herrn haben.
[83:15]
Dann werden sie wahrlich in der Dschahim brennen.
[83:16]
Und es wird gesprochen werden: "Dies ist es, was ihr zu leugnen pflegtet!"
[83:17]
Nein! Das Buch der Rechtschaffenen ist gewiß in 'Illiyun.
[83:18]
Und was lehrt dich wissen, was 'Illiyun ist?
[83:19]
(Es ist) ein geschriebenes Buch.
[83:20]
Die Erwählten (Allahs) werden es sehen.
[83:21]
Wahrlich, die Rechtschaffenen werden in Wonne sein.
[83:22]
Auf Ruhesitzen werden sie zuschauen.
[83:23]
Erkennen wirst du auf ihren Gesichtern den Glanz der Seligkeit.
[83:24]
Ihnen wird ein reiner, versiegelter Trank gegeben ,
[83:25]
dessen Siegel Moschus ist - und um dies mögen die Begehrenden wetteifern.
[83:26]
Und es wird ihm von Tasnim beigemischt sein :
[83:27]
von einer Quelle, aus der die Erwählten trinken werden.
[83:28]
Jene Frevler haben sich über die Gläubigen lustig gemacht ;
[83:29]
und wenn sie an ihnen vorübergingen, blinzelten sie einander zu ;
[83:30]
und wenn sie zu den Ihren zurückkehrten, kehrten sie frohlockend zurück ;
[83:31]
und wenn sie sie sahen, sagten sie: "Das sind wahrlich Irrende",
[83:32]
obwohl sie nicht als Hüter über sie gesandt worden waren.
[83:33]
Heute aber sind die Gläubigen diejenigen, die sich über die Ungläubigen lustig machen ;
[83:34]
sie schauen von ihren Ruhesitzen zu.
[83:35]
Hat es sich für die Ungläubigen gelohnt, was sie getan haben?
[83:36]